Recovery-Gruppe

Sich auf den eigenen Gesundungsweg begeben

«Recovery ist eine Haltung, eine Einstellung und ein Weg, die täglichen Herausforderungen anzugehen. Es ist ein selbst­gesteuerter Prozess, um Sinn und Zielsetzung ins Leben zurückzugewinnen. Beim Akzeptieren dessen, was wir nicht werden, tun oder sein können, beginnen wir zu entdecken, wer wir sein können und was wir tun können.»
(Patricia Deegan)

Die ambulante Recovery-Gruppe steht Menschen offen, die sich durch den Erfahrungsaustausch mit anderen Betroffenen einen neuen Umgang mit ihrer psychischen Erkrankung erarbeiten wollen. Die Teilnahme an der Gruppe soll ihnen Mut und Zuversicht vermit­teln, sich auf den persönlichen Gesundungsweg zu begeben. In der Gruppe kann das eigene Denken, Fühlen und Handeln im direkten Umgang mit anderen Betroffenen erlebt und reflektiert werden.

Begleitet wird die Gruppe von einer Psychiatrie-Pflegefachperson und zwei ausgebildeten Genesungsbegleitern (Peers), die ihre persönlichen Erfahrungen mit dem eigenen Genesungsweg in die Gruppe einbringen.

Recovery bedeutet nicht immer, dass die Menschen vollständig gesund werden oder alle ihre Verluste ungeschehen machen können. Recovery findet vielmehr statt, wenn Menschen gut mit dem Vorhandensein oder der Abwesenheit ihrer Krankheit leben können.

Möchten auch Sie Verantwortung für die eigene Gesundung über­nehmen, Achtsamkeit und Wertschätzung in der Gemeinschaft erfahren und eine neue Lebensqualität gewinnen? Dann melden Sie sich einfach an – wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen.

Gruppenleitung / Co-Moderation

  • Michèle Stadelmann, Genesungsbegleiterin
  • Tobias Camenzind, Genesungsbegleiter
  • Marion Büchler, Pflegefachfrau HF Psychiatrie
  • Roger Bernhard, Pflegefachmann HF Psychiatrie

Start / Ort / Zeit 

Start: Aufgrund der Corona-Pandemie startet das Gruppen-Angebot neu ab Montag, 17. August 2020.

Ort: Spitex Stadt Luzern, Brünigstrasse 20, 6005 Luzern 

Zeit: alle 14 Tage von 17.30 bis 19.00 Uhr – ausser in der kantonalen Ferienzeit. Nach Schulferien findet die nächste Gruppenstunde jeweils am ersten Montag danach statt.

Ein Einstieg in die Gruppe ist jederzeit möglich.

Ihre Kosten

Die Kosten werden mit Ausnahme von Franchise und Selbstbehalt von den Krankenkassen übernommen.

Anmeldung / Information / Beratung

Anmelden können Sie sich direkt über das Online-Formular weiter unter - alternativ telefonisch oder per Mail bei Stephan Gisler, Koordination Recovery-Gruppe, Spitex Stadt Luzern:
Tel 041 429 30 70 
recovery@spitex-luzern.ch

Bei Fragen steht Ihnen Herr Gisler ebenfalls gerne zur Verfügung. Bei Bedarf kann auch ein Termin mit Herr Camenzind oder Frau Stadelmann zum Kennenlernen und Erhalt von Informationen zur Recovery-Gruppe vereinbart werden.

Online-Formular für Anmeldung und Fragen

Erforderlich
Erforderlich
Erforderlich
Erforderlich
Erforderlich