Informatik-Mitarbeiter/in Fachentwicklung

Aufgaben
Sie tragen die Hauptverantwortung für die Umsetzung und Weiterentwicklung unserer IT-Strategie. Die Digitalisierung begleitet Sie indem Sie Entwicklungsfelder für unsere Organisation selbstständig und schnell erkennen, Optimierungen daraus ableiten und proaktiv kreative Lösungen erarbeiten. Zudem übernehmen Sie die Verantwortung für die Evaluierung von Hardware, Betriebs-, Kommunikations- und Anwendersoftwaren. Als Verbindung zum operativen Bereich schulen und coachen Sie die Verantwortlichen in den selbstorganisierten Teams und entwickeln die IT-Schulungskonzepte weiter.

Unsere Erwartungen
Sie haben eine rasche Auffassungsgabe sowie ein sehr gutes analytisches und strategisches Denken. Ihre ausgezeichneten Praxiserfahrungen basieren auf einer entsprechenden Berufsausbildung und Weiterbildung im Informatikumfeld. Dadurch sind Sie in der Lage, anspruchsvolle Projekte zu managen, Probleme rasch und nachhaltig zu lösen und Prozesse durch innovative Ideen zu optimieren.

Unser Angebot
Bei uns erwartet Sie eine herausfordernde, abwechslungsreiche Tätigkeit und eine herzliche Betriebskultur. Als moderne Arbeitgeberin mit selbstorganisierten Teams bieten wir Ihnen eine umfassende Einführung in Ihre Aufgaben, die Möglichkeit zu laufender Weiterbildung sowie fortschrittliche Anstellungsbedingungen (bspw. fünf Wochen Ferien, ab dem 50. Geburtstag sechs Wochen).

Ihre Bewerbung
Wir freuen uns über das Interesse und auf die elektronische Bewerbung mit Foto an:

jobs@spitex-luzern.ch oder via Upload auf unserer Website

Ihre Fragen beantwortet gerne:

Roger Meier, Mitglied der Geschäftsleitung, zuständig u.a. für den Bereich Informatik

unter der Telefonnummer 041 429 30 70.

 

Weitere Informationen unter: www.spitex-luzern.ch/jobs

 

Online-Bewerbung

Informatik-Mitarbeiter/in Fachentwicklung
60-80%
Erforderlich
Erforderlich
Erforderlich
Erforderlich
Erforderlich
Erforderlich
Erforderlich

Bewerbungsunterlagen hochladen

Erforderlich
Erforderlich

Bei der Benutzung des Stellenmarktes werden persönliche Daten nur im Zusammenhang mit der Erbringung der von Ihnen gewünschten Dienstleistung, z.B. Online-Bewerbung, erhoben. Diese Daten werden zur Erbringung der Dienstleistung verwendet und nicht an Dritte weitergegeben. Mit Übermittlung Ihrer Daten ermächtigen Sie uns ausdrücklich, Ihre Daten zu den von Ihnen veranlassten Bewerbungszwecken zu bearbeiten und elektronisch zu speichern. Ihre Daten werden vertraulich behandelt, während des Verfahrens vor dem Zugriff geschützt verwahrt und bei Ablehnung Ihrer Bewerbung werden wir Ihre Unterlagen ordnungsgemäss löschen.

Ihre Bewerbungsdaten aus dem Onlineformular werden verschlüsselt übertragen. Ansonsten findet sowohl der Zugang zur Webseite als auch die Übertragung von E-Mail zu uns unverschlüsselt statt. Es kann daher nicht ausgeschlossen werden, dass Daten unvollständig übertragen oder von Dritten eingesehen werden könnten.